präsentiert von Matthias Hanke und Lichtblicke e.V.

Tito – Die Reise durch Südamerika

Kindervortrag 1Kindervortrag 2Eine Geschichte über das Reisen - für Kinder ab 5 Jahren. Der größte Wunsch von Tito Toreson war es, die weite Welt zu sehen und dabei große Abenteuer zu erleben. Eines Tages verließ der kleine Bär seine gemütliche Höhle im Wald und machte sich auf den Weg. So kam er nach Südamerika - und dort beginnt unsere Geschichte. Wir erzählen von Titos langer Reise und den vielen Begegnungen mit Menschen und Tieren am Wegesrand. Seine neuen Freunde stehen ihm helfend zur Seite und erzählen ihm von dem Leben in den fremden Ländern. Der kleine Bär erfährt die tragende Kraft von Hoffnung, Vertrauen und Freundschaft und lernt dabei, dass man auch als kleiner Reisender große Abenteuer erleben kann.

Gynna und Ben Brix

Porträt Gynna und Ben BrixVon Quito nach Buenos Aires - vom Pazifik zum Atlantik - von den Anden zum Rio de la Plata. Im Februar 2008 starteten Gynna und Ben Brix zu einer fünfmonatigen Fahrradtour quer durch Südamerika. Ihr über 12.000 Kilometer langer Weg führte sie über schneebedeckte Berge, durch den tropischen Urwald, die windige Küstenwüste und über das Altiplano, durch den lebensfeindlichen Chaco und durch die grüne Hügelwelt der La Plata Länder. Auf ihrer Reise durften sie die große landschaftliche und kulturelle Vielfalt Südamerikas kennenlernen, viel über die dort lebenden Menschen erfahren und haben das Radfahren für sich noch einmal neu entdecken können. Auf ihrer Reise wurden die beiden von Tito begleitet – dem kleinen sympathischen Bären, um den es in diesem Vortrag geht. Der neugierige Kerl eroberte viele Herzen im Sturm half immer wieder dabei, mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen. Inzwischen sind die drei in Göttingen seßhaft geworden. Gynna arbeitet hier als Psychotherapeutin, Ben als Architekt in Kassel und Tito wird von den drei Jungs der beiden auf Trab gehalten.

Website:

Das Hauptprogramm

Fernwehfestival extra

Sa., 14.30 Uhr

China

Sa., 17.30 Uhr

Sri Lanka

So., 11.30 Uhr

Großbritannien per Rad

So., 14.30 Uhr

Masuren

So., 17.30 Uhr

Tansania